STNIKOLAUS Logo

Kapelle

"Zum gegeißelten Heiland" in Oberwinzer

Am Ortseingang von Oberwinzer steht die Wegkapelle „Zum gegeißelten Heiland“. Ursprünglich war sie 1752 von dem Eremiten Paul Englfriet aus Rehtal gestiftet worden. Bis 1916 sind Prozessionen von Stadtamhof zur Oberwinzerer Kapelle nachgewiesen. Heute ist die Kapelle eine Station auf der jährlichen Fronleichnamsprozession. 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok